top of page
Einzelartikel

Einzelartikel

Heinz-Czeiler-Cup 2023: Anmeldefrist verlängert! Noch Startplätze frei!

Auch in diesem Jahr findet auf der Messe Garten München wieder unser Nachwuchswettkampf "Heinz-Czeiler-Cup" statt. Austragungsort ist am 11.03.2023 die Messe "Garten München" in München-Riem in der Halle C3.


Es gibt noch freie Startplätze für den größten floristischen Nachwuchswettbewerb Bayerns.


BEWIRB DICH JETZT UND SEI DABEI!

Der "Heinz-Czeiler-Cup" richtet sich an alle bayrischen Auszubildenden und Jungfloristen im ersten Gehilfenjahr.

Folgende Aufgaben sind unter dem Motto "Inspiration Frühling" zu bewältigen:


1. EYECATCHER

Start: 11:00 Uhr – 12:30 Uhr; Zeit: 90 Min.

Gestalten Sie einen Eyecatcher für einen Showroom. Die Grundfläche darf 1 m² betragen. Die Höhe bis 2 m. Eine Grundkonstruktion darf mitgebracht werden, die Gestaltung muss jedoch innerhalb der Arbeitszeit erfolgen. Es dürfen frische und getrocknete Werkstoffe verwendet werden. Alle Techniken sind erlaubt außer einer Pflanzung mit Erde. Das fertige Werkstück muss transportfähig sein und zusammen mit dem Helfer einige Meter zum Ausstellungsort transportiert werden.


12:30 Uhr - 12:45 Uhr; Zeit: 15 Min.

Vorbereitungszeit für den Strauß (hier kann ein Gerüst gefertigt werden)

12:45 Uhr – 13:00 Uhr; Zeit: 15 Min.


2. STRAUß

Start: 13:00 Uhr – 13:45 Uhr; Zeit: 45 Min.

Gestalten Sie einen in der Hand gebundenen Strauß. Falls ein Gerüst verwendet werden soll, kann dieses während einer Vorbereitungszeit (15 Minuten) angefertigt werden. Der Strauß muss komplett aus natürlichen, nicht gefärbten Werkstoffen bestehen. Als Präsentationshilfe erhalten Sie ein Podest mit 30 x 30 cm Standfläche.


3. FRÜHLINGSKRANZ

Start: 14:30 Uhr – 15:30 Uhr; Zeit: 60 Min.

Gestalten Sie einen blumigen Frühlingskranz. Alle Techniken sind erlaubt außer einer Pflanzung mit Erde. Der Durchmesser soll 50-60 cm betragen.

Eine Steckschaum-Unterlage wird Ihnen zur Verfügung gestellt und kann verwendet werden. Vorarbeiten wie streichen, ummanteln, wässern sind erlaubt.

Eine passende Präsentationshilfe/Platte von maximal 1m² Grundfläche ist mitzubringen und diese wird als Unterlage des Kranzes auf ein weißes Podest gelegt.


SIEGEREHRUNG

Start: ca. 16:30/17:00 Uhr


Technische Vorbereitungen sind für alle Arbeiten zugelassen. Die Gestaltung mit Blumen muss in der Arbeitszeit erfolgen.

Das Organisationsteam freut sich über eine rege Teilnahme.

Ihr FDF LV Bayern

Sollten Sie Interesse haben, so kontaktieren Sie uns.

Kontaktdaten siehe unten.







Comentários


bottom of page