Einzelartikel

Rückblick Azubiseminar in München und Rednitzhembach

An den zwei Wochenenden vom 03. bis zum 05. März und vom 10. bis zum 12. März veranstalteten wir unser Azubiseminar als Vorbereitung für die Abschlussprüfung mit besonderem Blick auf den Teil der komplexen Prüfungsaufgabe (KPA).


Es waren zwei rundum gelungene Seminarwochenenden und die Teilnehmer*innen als auch die Seminarleiter*innen hatten ihren Spaß.


Durch die Corona Pandemie in den vergangenen zwei Jahren war es für die meisten Azubis nicht ganz leicht in ihrer Ausbildungszeit, daher war es uns besonders wichtig dieses Seminar zu veranstalten.


So konnten sich die Auszubildenden von Donnerstag bis Samstag intensiv auf ihre Prüfung vorbereiten und so noch den ein oder anderen Trick und Tipp für sich mitnehmen.

Angefangen mit der Themenvergabe (passend zu ihrem Prüfungsthema im Sommer) starteten Sie in das 3-tägige Seminar. Gefolgt von der Kalkulation und Skizze bis hin zum Beratungsgespräch und der Ausführung des geplanten Werkstücks wurden alle Teile der KPA behandelt und jeder Azubi konnte individuell auf sich passend etwas mitnehmen für sein Prüfungsthema.


Wir bedanken uns für die außerordentliche Gastfreundschaft beim Gartenbau Rednitzhembach, wodurch uns die Möglichkeit geboten wurde zwei Standorte anbieten zu können.


Ein besonderer Dank geht auch an die Firma Blumen Weidner und an den Blumengroßmarkt München.


Hier können Sie sich selbst einen kleinen Eindruck verschaffen: