Einzelartikel

Roland Maierhofer der Geschäftsführer des FDF LV Bayern stellt sich vor


Roland Maierhofer Geschäftsfüher des FDF LV Bayern
Roland Maierhofer Geschäftsführer des FDF LV Bayern

Mein Name ist Roland Maierhofer. Wer uns schon etwas länger begleitet weiß, dass ich seit Februar 2020 der Geschäftsführer des FDF LV Bayern bin. Ich möchte mich zwar noch nicht zu den „alten Hasen“ zählen, dennoch war ich kein komplett unbekanntes Gesicht, als ich zum Geschäftsführer ernannt wurde.

Seit 2017 arbeite ich für den FDF LV Bayern. Bevor ich meine aktuelle Position eingenommen habe, arbeitete ich in der Verwaltung des Landesverbandes. Davor war ich Führungskraft in kaufmännischen und administrativen Bereichen, u.a. langjährig bei der EnBW in Stuttgart.

Für mich war das Jahr 2020 ein sehr spannendes und aufregendes Jahr. Kaum als Geschäftsführer gestartet mussten wir uns als Krisenmanager in der Corona-Pandemie beweisen. Gleichzeitig hat sich viel Weiteres getan: Der Verkauf des Rosenschlosses in Gundelfingen, der Bezug der neuen Geschäftsstelle in München und zu guter Letzt auch der Wandel in unserem Erscheinungsbild.

Es bereitet mir täglich viel Freude zu sehen, wie unser Landesverband wächst und sich weiterentwickelt.

Ich möchte den neuen Weg des FDF LV Bayern begleiten, das Netzwerk der Floristen stärken und für die Branche weiterhin ein zuverlässiger und stabiler Partner sein.